Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

aptX – lohnt sich der Umstieg für besseren Sound bei Bluetooth-Kopfhörern?

Sony KopfhörerEin Kopfhörer bietet natürlich viele Vorteile. Gerade wenn Sie gerne Musik hören und Ihr Partner lieber einen Film ansehen möchte. Doch auch der Sport macht mit Musik mehr Spaß und mit Kopfhörern beschallen Sie nicht den ganzen Wald während Ihrer Joggingrunde. Hauptproblem bei Kopfhörern sind aber die Kabel. Sie sind im Weg, oftmals nicht lang genug, und wenn man den Raum verlässt, muss man den Kopfhörer abnehmen. Das ist Grund genug, um auf Bluetooth-Kopfhörer umzusteigen. Doch hier beklagen sich manche Nutzer, dass der Klang nicht so gut wäre. Deshalb wurde apt-X entwickelt – doch lohnt es sich auch?

aptX kann sich lohnen

aptX – lohnt sich der Umstieg für besseren Sound bei Bluetooth-Kopfhörern?Ob sich aptX für Sie persönlich lohnt, hängt ganz von Ihnen und Ihren Musikvorlieben ab. Wollen Sie einen absolut klaren Klang, lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall.

  • aptX verspricht eine bessere Übertragungsqualität Ihrer Musik.
  • Die Musik wird hier nicht umgewandelt, wie bei manch anderen Programmen, sondern in eine Container-Datei integriert. Unabhängig davon, welches Format Sie auf Ihrem Gerät abspielen wollen, es wird alles in den Container gelegt.
  • Das Umwandeln von Musik in ein anderes Format führt meist dazu, dass der Klang der Musik an Qualität verliert. Deshalb wird bei aptX darauf verzichtet, was man am Klang auch deutlich hören kann.
  • Es gibt verschiedene Qualitätsbereiche, wobei der schlechteste eine CD-Qualität hat. Wenn Sie bedenken, dass viele CD´s einen relativ guten Klang haben, können Sie sich vorstellen, wie toll der Sound auf bester Stufe sein muss.
Firma Qualcomm Technologies International, Ltd.
Hauptsitz Großbritanien
Gründung Ende 1980
Produkte Bauteile für Autoradios, Kopfhörer, Notebooks, Smartwatches, Fernseher uvm.

Leider gibt es auch Nachteile

Bevor Sie sich jetzt aptX kaufen, sollten Sie noch die Nachteile bedenken. Die gibt es leider auch hier, wie bei allen technischen Errungenschaften.

  • aptX wird leider nicht von Apples iPhone, iPod und iPad unterstützt. Nutzen Sie diese Geräte, müssen Sie auf ein anderes Programm zurückgreifen.
  • Leider arbeiten auch noch nicht alle Hersteller von Bluetooth-Kopfhörern mit aptX. Nutzen Sie einen, der dieses System nicht integriert hat, wird es nicht funktionieren.
  • Erkundigen Sie sich vor dem Kauf, ob das Produkt über den aptX-Codec verfügt.

Wollen Sie auf gute Qualität bei der Bluetooth-Musikübertragung nicht verzichten, lohnt sich aptX auf jeden Fall. Doch alleine darauf dürfen Sie sich nicht verlassen, denn auch die Wiedergabegeräte spielen hier eine Rolle.

Tipp! Nutzen Sie ein Gerät einer schlechten Marke, hilft Ihnen das beste Programm nicht, die Klangqualität besser zu machen. Wie bei so vielen Dingen zählt hier das Ganze, somit müssen einfach die Geräte auch zur ausgefeilten Technik passen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen